Infomationen eLogbuch

Dokumentation der Ärztlichen Weiterbildung im eLogbuch

Mit Inkrafttreten der neuen Weiterbildungsordnung am 02.01.2022 wurde die Nutzung des eLogbuchs verpflichtend eingeführt.

Das eLogbuch soll helfen, die Weiterbildung einheitlich, von Beginn an und kontinuierlich zu dokumentieren und auch bei einem Kammerwechsel den Ärztinnen und Ärzten, die sich in der Weiterbildung befinden (WBA), eine Vergleichbarkeit zu ermöglichen.

Erste Schritte zur Nutzung des eLogbuchs

Ins eLogbuch gelangen Sie ausschließlich über den Mitgliederbereich.

  • Zugang zum eLogbuch
    Bevor Sie das eLogbuch als Ärztin/Arzt in Weiterbildung (WBA) oder als Weiterbildungsbefugter (WBB) verwenden können, müssen Sie sich – wenn nicht schon früher geschehen - als Nutzer im Mitglieder-Portal registrieren. Nach erfolgreicher Registrierung, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per Mail oder in wenigen Tagen per Post.

  • Teilnahme als WBA (Ärztin/Arzt in Weiterbildung)
    Erste Schritte zur Nutzung des eLogbuchs mit den direkten Hinweisen zu den entsprechenden FAQ zur Nutzung des eLogbuchs (PDF)

  • Teilnahme als WBB (Weiterbildungsbefugte)
    Erste Schritte zur Nutzung des eLogbuchs mit den direkten Hinweisen zu den entsprechenden FAQ zur Nutzung des eLogbuchs (PDF)

Wichtig: Händigen Sie als WBB Ihren Benutzernamen den Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung (WBA) aus.

Um sich über den Benutzernamen zu vergewissern, können Sie über einen „Klick“ im eLogbuch auf Ihren Namen (im blauen Balken oben rechts) in Ihren „Persönlichen Angaben“ nachsehen.

Erklärvideo zum eLogbuch auf Youtube

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Support

Der Support der Bundesärztekammer (BÄK) ist über das Kontaktformular erreichbar. Anfragen, die über dieses Kontaktformular eingehen, ermöglichen dem BÄK-Support eine strukturierte Bearbeitung über ein Ticketsystem.

Selbstverständlich steht der BÄK-Support auch telefonisch zur Verfügung

©2021 Bezirksärztekammer Pfalz

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.